Willkommen

Das BZH – Bündnis Zukunftsfähiges Hallenbad – ist ein Zusammenschluss von Menschen aus unterschiedlichen Organisationen und Privatpersonen, die dafür eintreten, dass Falkensee ein ökologisches, zukunftsorientiertes, sozial verträgliches und wirtschaftliches tragfähiges Hallenbad erhält. Auf dieser Website wollen wir Fakten und Informationen sammeln und öffentlich zur Verfügung stellen. Es kommen laufend neue Artikel hinzu, schauen Sie immer mal wieder vorbei.

Neueste Beiträge

Eigene Website der Vernetzungsgruppe

Die Vernetzungsgruppe sieht den Hallenbadbau kritisch und empfiehlt spätestens am 15.11.2020 mit „Nein“ zu stimmen. Ihre Argumente hat sie hier zusammengetragen: hallenbadfalkensee.de

Stellungnahme des BISF

Ein ökologisches Hallenbad war und ist das Ziel der BISF e.V., so hat es die Mitgliederversammlung 2019 beschlossen. Dieses Ziel füllt die BISF mit Vorschlägen und Ideen und sie formuliert Bedingungen, denen sich ein überarbeitetes Betriebskonzept und ein veränderter Bauantrag stellen müssen.

Inhaltliche und rechtmäßige Bedenken bei der Kostennennung im Bürgerbegehren

Im Bürgerbegehren des Seniorenbeirats für den Bau eines Hallenbades heißt es unter der Überschrift Kostendeckungsvorschlag:  „Die Errichtungskosten werden durch die beauftragten Architekten auf insgesamt 22,86 Millionen EUR geschätzt. Die jährlichen Belastungen des Haushaltes werden auf 1,13 Millionen geschätzt. Darin sind Instandhaltungskosten und Abschreibungen in Höhe von ca. € 770.000 enthalten. Die Ausgaben sind in der Haushaltssatzung der […]

Das Bürgerbegehren

Der Seniorenbeirat hat ein Bürgerbegehren durchgeführt. Grund war die Ablehnung der SVV das Hallenbad zu bauen.

Schwimmabzeichen

Der DLRG fordert zu Recht, dass Kinder Schwimmabzeichen machen sollten. Was heißt das für das geplante Hallenbad?

Weitere Fakten zum geplanten Hallenbad

(Hinweis: Da wir für diese Website das kostenfreie WordPress nutzen, können wir das Erscheinen der Werbeblöcke nicht beeinflussen.)